Der Caldonazzosee ist der zweitgrößte See im Trient. Mit gut 5 km2 Fläche hat er eine stattliche Größe. Klar ist sein Wasser und die Urlauber schätzen die guten Wassersportbedingungen. Die tiefste Stelle des Sees beträgt beachtliche 47 m. Im Osten befindet sich eine kleine Hügelkette, von der man einen genialen Blick auf den See und die Umgebung hat.

Bild zeigt die Karte vom Caldonazzosee